Datenschutzerklärung – www.marbach.com

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf den Marbach-Webseiten und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Der Schutz Ihrer privaten Daten ist für uns selbstverständlich. Wir möchten Sie daher im Folgenden darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten bei Marbach verarbeitet werden. Die Webseite www.marbach.com  ist ein Angebot der Firmen Karl Marbach GmbH & Co. KG, Heilbronn und Marbach Werkzeugbau Gmbh, Heilbronn (nachfolgend Marbach genannt).

Schutz der Privatsphäre und Vertraulichkeit
Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Datenschutz und Informationssicherheit sind Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. Wir behandeln die Daten, die bei Ihrem Besuch der Marbach-Webseiten erhoben werden, vertraulich und verarbeiten sie entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen sowie dieser Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie hierzu das nachfolgende Kapitel.

Marbach-Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf die Webseiten anderer Anbieter.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Marbach erhebt, speichert und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies aufgrund gesetzlicher Vorschriften erlaubt ist oder Sie Ihre Einwilligung dazu gegeben haben.

Diese Daten erhalten wir auf zwei Wegen: Entweder Sie haben uns die Daten mitgeteilt oder wir erheben sie bei der Nutzung unserer Dienste.

Daten, die Sie uns mitteilen
In der Regel können Sie unsere Webseite nutzen, ohne dass Sie uns persönliche Informationen direkt mitteilen. Für einige Dienste, wie beispielsweise bei der Kontaktaufnahme, Registrierung beim Marbach-Shop oder bei Anmeldung zu unserem Newsletter, werden wir von Ihnen persönliche Informationen wie z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und die Postanschrift erfragen, um den jeweiligen Dienst schnell und nutzerfreundlich abwickeln zu können oder den Service überhaupt anbieten zu können. Detaillierte Informationen zu allen Diensten, die von Marbach auf dieser Webseite angeboten werden, finden Sie unter dem Punkt Einzelne Dienste dieser Datenschutzerklärung.

Daten, die wir durch die Nutzung unserer Dienste erhalten
Einige Daten fallen automatisch und aus technischen Gründen bereits dann an, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Dazu gehört beispielsweise immer Ihre IP-Adresse. Die Internet Protocol (IP)-Adresse ist eine Ihrem Computer zugewiesene, eindeutige Nummer. Sie ist notwendig, damit Sie sich überhaupt im Internet bewegen können, denn dorthin werden alle Datenpakete geschickt, die Sie zum Surfen benötigen. In Deutschland wird die IP-Adresse bei den meisten privaten Anschlüssen jedes Mal neu vergeben, wenn die Verbindung zum Internet-Provider getrennt wurde. Dies passiert in der Regel mindestens einmal täglich. IP-Adressen lassen außerdem einen Rückschluss darauf zu, aus welchem Land ein PC auf eine Webseite zugreift.

Protokolldaten
Zu den automatisch anfallenden Daten gehören die Protokolldaten des Webservers. Bei jedem Ihrer Zugriffe auf eine Seite aus unserem Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

- der Seite, von der aus die neue Seite oder die Datei angefordert wurde
- dem Namen der aufgerufenen Datei oder Seite
- dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung, dem Erfolg der Anforderung und der Serverauslastung zum Zeitpunkt der Anfrage
- der übertragenen Datenmenge
- der IP-Adresse, die Ihnen durch Ihren Provider zugewiesen wurde
- sofern Sie sich mit einem Nutzerkonto anmelden: Der Login-Information für den entsprechenden Webdienst
- der Client Detection (Mobile, Desktop, etc.)
- dem User Agent

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich anonym zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die eine Zeichenkette enthalten, in der bestimmte Informationen offen oder verschlüsselt abgelegt werden. Cookies werden vom Server an Ihren Computer gesendet und dort gespeichert. Sie dienen zunächst der Identifikation des Computers, von dem aus eine Website aufgerufen worden ist. Sollten Sie sich auf einer Website anmelden, dienen Cookies dazu, die Anmeldung an den Server mitzuteilen und die Berechtigungen zum Aufruf der Seite zu überprüfen. Jedes Cookie hat ein Verfallsdatum, ab dem es nicht mehr gültig ist. Durch Cookies lässt sich der Weg eines Nutzers über verschiedene Seiten der Homepage und auch über verschiedene Websites hinweg nachverfolgen. Mit Hilfe von Cookies kann die Kommunikation zwischen unserem Server und Ihrem Computer verbessert und dadurch die Nutzung einer Website komfortabler gestaltet werden. Cookies können nicht nur vom Betreiber der Website stammen, sondern auch von Drittanbietern. Sie haben über Ihren Browser die Möglichkeit, sich die auf Ihrem Rechner vorhandenen Cookies anzeigen zu lassen, die vorhandenen Cookies zu löschen oder die Konfiguration so einzurichten, dass nicht alle oder gar keine Cookies mehr gespeichert werden. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen (wie z.B. die Anmeldung) nicht oder nicht richtig funktionieren, wenn Sie das Setzen von Cookies deaktivieren.

Derzeit setzen wir Cookies zu folgenden Zwecken auf unserer Webseite ein, die den ordnungsgemäßen Betrieb gewährleisten:

Anbieter:  Marbach-Shop |  Funktion des Cookies: Session-Cookie
Anbieter: Google  |  Funktion des Cookies: Analytics
Anbieter: Google  |  Funktion des Cookies:DoubleClick
Anbieter: Youtube  |  Funktion des Cookies: Video

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Einmal pro Monat werden Daten, bei denen das Ende der Aufbewahrungsdauer von 38 Monaten erreicht ist, automatisch gelöscht. Diese Aufbewahrungsdauer gilt für Daten auf Nutzer- und Ereignisebene, die mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User ID) und Werbe-IDs (z. B. DoubleClick-Cookies, Android-Werbe-ID, IDFA [Apple-Kennung für Werbetreibende]) verknüpft sind.

DoubleClick
Marbach verwendet auf der Webseite die Doubleclick by Google Dienstleistung von „Google“. Doubleclick by Google verwendet Cookies um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated?hl=de unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link http://optout.aboutads.info/ deaktivieren.

Einzelne Dienste
Im Folgenden finden Sie Informationen zu einzelnen Diensten, die Ihnen auf unserer Webseite zur Verfügung gestellt werden und in deren Rahmen Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, die wir für die Erbringung der Dienste benötigen:

Kontaktaufnahme
Wenn Sie uns Anfragen per E-Mail zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten bei uns gespeichert. Dies dient der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Bewerbung
Auf unserer Webseite können Sie sich Online für eine Stelle bei Marbach bewerben – entweder auf eine Stellenanzeige oder initiativ. Über unser Bewerbungsformular erheben wir Stammdaten zu Ihrer Person. Weiter haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bewerbung um weitere Anlagen (wie z.B. Daten zu Ihrer Schul- und Berufsausbildung, Lebenslauf) zu ergänzen, die Sie in unser Karriereportal hochladen können. Alle Daten, die Sie uns im Rahmen des Bewerbungsportales zur Verfügung stellen, werden über eine sichere, d.h. verschlüsselte Verbindung an uns übermittelt.

Bevor Sie die Bewerbung absenden, willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens nutzen dürfen. Sie können diese Einwilligung jederzeit und ohne Nennung von Gründen widerrufen.

Wir löschen Ihre Bewerberdaten datenschutzkonform nach Abschluss des konkreten Bewerbungsverfahrens der Stelle, auf die Sie sich beworben haben. Sind wir auch weiterhin an Ihren Bewerbungsdaten interessiert, speichern wir diese mit Ihrer Einwilligung für weitere 12 Monate in unserem Bewerberpool und kommen auf Sie zu, wenn es eine zu Ihrem Profil passende Stelle bei Marbach gibt.

Newsletter
Zum Erhalt unseres Newsletters ist die Angabe Ihrer Emailadresse erforderlich. Freiwillige Angaben sind: Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre Anrede zu Personalisierungszwecken, Ihre Firma und Land. Außerdem benötigen wir ggf. Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Ihre bei der Anmeldung angegebenen Daten werden ausschließlich von uns für den Versand des Newsletters genutzt, und nicht an Unternehmen außerhalb der Marbach-Gruppe weitergegeben.

Um den Newsletter zu erhalten, müssen Sie uns im Rahmen des sogenannten Double Opt-In-Verfahrens ausdrücklich bestätigen, dass wir den Newsletter-Dienst für Sie aktivieren sollen. Dazu erhalten Sie von uns eine Bestätigungs- und Autorisierungs-E-Mail, mit der wir Sie bitten, den in der E-Mail enthaltenen Link anzuklicken und uns damit zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

Im Rahmen der Newsletter Anmeldung willigen Sie in die beschriebene Verwendung Ihrer Daten ein. Diese Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen und der Zusendung des Newsletters jederzeit widersprechen. Dies geht am leichtesten über den im Newsletter hinterlegten „abmelden“ Link.

Für die Erstellung und Verwaltung unseres Newsletters nutzen wir die Software Clever Reach. Die erforderlichen Daten werden auf einem gesicherten Serverbereich gespeichert, der nur uns zugänglich ist. Der Softwareanbieter greift nicht auf diese Daten zu. Sie werden vom Softwareanbieter auch nicht anderweitig genutzt. Mehr zur Datensicherheit des Anbieters und dem Datenschutz bei Clever Reach finden Sie hier: 

www.cleverreach.com/de/datensicherheit/
https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/

Marbach-Webshop
Personenbezogene Daten sind Daten, die eine Identifikation Ihrer Person zulassen. Bei der Registrierung eines Kundenkontos sind z.B. folgende personenbezogenen Daten anzugeben: Firmenname, Anrede, Vorname und Nachname, Straße & Hausnummer, Postleitzahl, Stadt, Land, Telefonnummer, Faxnummer, ggf. Website, USt.-ID, E-Mail-Adresse und E-Mail-Wiederholung, Passwort und Passwort-Wiederholung. Diese Daten werden von uns nur verarbeitet, wenn eine Rechtsvorschrift es erlaubt oder nach vorheriger Einwilligung.

Wir verwenden personenbezogene Daten, wenn dies zur Vertragsbegründung und -ausgestaltung, Leistungserbringung oder Abrechnung erforderlich ist. Die Informationen werden von uns für die Bestellungsabwicklung, die Lieferung und Erbringung von Dienstleistungen sowie zur Zahlungsabwicklung genutzt. Außerdem verwenden wir Ihre Informationen, um mit Ihnen über Bestellungen, Produkte und Dienstleistungen zu kommunizieren und dazu, um unsere Datensätze zu aktualisieren und Ihr Kundenkonto bei uns zu unterhalten und zu pflegen.

Ansonsten werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Unternehmen außerhalb der Marbach-Gruppe weitergeben, es sei denn, wir sind zur Herausgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung.

Bei der Weitergabe Ihrer personenbezogener Daten in dem oben beschriebenen Umfang und in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), stellen wir sicher, dass die Weitergabe der Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den deutschen Datenschutzgesetzen erfolgt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Nutzung unseres Webshops sowie eine Inanspruchnahme unserer Leistungen nicht möglich sind, wenn Sie mit den vorstehenden Regelungen ganz oder teilweise nicht einverstanden sind.

YouTube-Plugin
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Soziale Medien
Wir bieten Ihnen auch über unsere Seiten in den Sozialen Medien (Facebook, YouTube, Google Plus, Xing, LinkedIn) einen umfangreichen persönlichen Support und die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu bleiben. Diese sozialen Mediendienste erheben selbst personenbezogene Daten, z.B. über Ihr dort angelegtes Profil oder über sog. Social Plug-Ins, die in Webseiten dritter implementiert werden.

Wenn Sie an uns eine Anfrage über eines dieser Sozialen Medien richten, leiten wir die Anfrage an die zuständige Abteilung weiter. Die Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt.

Um mit uns über die Sozialen Medien in Kontakt treten zu können, müssen Sie sich bei diesen Diensten anmelden. Hierzu erheben, speichern und nutzen die hinter dem jeweiligen Dienst stehenden Unternehmen gegebenenfalls personenbezogene Daten. Wir haben auf die Art, den Umfang und die Verarbeitung dieser Daten keinen Einfluss. Dies gilt ebenfalls für in sozialen Medien hochgeladene Bilder/Videos. Bitte beachten Sie, dass die Rechte ggf. an die sozialen Mediendienste übertragen werden. Die Details finden Sie in den Datenschutz- und Nutzungsbedingungen der jeweiligen Anbieter.

Es handelt sich dabei um Angebote der nachfolgenden Unternehmen:
Facebook Inc. (1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA)
Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)
YouTube, LLC (901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA)
XING AG (Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland)
LinkedIn Corporation (1000 West Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085, USA)

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch diese Unternehmen, sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von:
Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
YouTube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Xing: https://www.xing.com/privacy
LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Auskunft und Kontakt
Sie behalten die Kontrolle über sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns beim Besuch der Webseite und der Nutzung unserer Dienste zur Verfügung stellen. Der Schutz Ihrer privaten Daten ist für uns selbstverständlich.

Auf Anfrage teilen wir Ihnen gerne schriftlich und unentgeltlich mit, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind. Über eine Anfrage können Sie auch die Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten verlangen, sofern diese nicht zur Abwicklung vertraglicher Beziehungen zwischen Ihnen und uns benötigt werden oder wir aus gesetzlichen Gründen zur Aufbewahrung verpflichtet sind.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anfrage und kontaktieren Sie uns auch gerne bei sonstigen Fragen und Anregungen zur Datenschutzerklärung über die folgenden Kontaktmöglichkeiten:

Karl Marbach GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Karl-Marbach-Straße 1
74080 Heilbronn
datenschutz@marbach.com