zur Übersicht
6. Dezember 2017

Neuer Hochleistungsgummi ab sofort als Rohmaterial erhältlich. Marbach flexpower für beste Stanz-Performance.

Marbach Die Supplies beliefert weltweit Stanzformenhersteller mit Materialien zur Herstellung von Stanzwerkzeugen. Auf dringenden Wunsch seiner Kunden hat Marbach sein Material-Portfolio nun ergänzt. Seit einiger Zeit ist bei den Marbach-Stanzformen marbaspeed|r, eine neuartige Gummierung im Einsatz: Sie trägt den Namen flexpower. Ab sofort ist dieser sehr erfolgreiche Gummi auch als Rohmaterial bei Marbach erhältlich.

flexpower ist ein Hochleistungsgummi, der durch seine neuartige Struktur und seine speziellen technischen Eigenschaften für beste Stanzperformance bei der Verpackungsherstellung sorgt. Das neue Material zeichnet sich durch seine Kompressionskraft, seine Rückprallelastizität und seine Langlebigkeit aus.

Marbach-Kunden, die die neue Gummierung im Einsatz haben, sind von den Stanz-Ergebnissen begeistert. 

Marbach-Entwickler Ingo Graham hat zahlreiche Tests bei Kunden begleitet. Die Testergebnisse sprechen für sich: „Durch die neuartige Struktur lässt sich flexpower stärker komprimieren als herkömmliche Gummis, was deutliche Vorteile für die Stanzqualität bedeutet. Die hohe Rückprallelastizität führt dazu, dass der Abfall sehr schnell und effizient ausgeworfen wird. Bei rotativem Stanzen ermöglicht das beste Abfallführung – für Abfallfreiheit und höchste Maschinenlaufgeschwindigkeiten. Beim flachen Stanzen sorgen die technischen Eigenschaften des flexpower-Gummis für einen reibungslosen Produktionsprozess.“ 

Einer der Testkunden, mit denen Marbach auch wegen der Zusammensetzung des Gummis zusammengearbeitet hat, ist Andreas Strasser, Produktionsleiter bei Flatz: „Wir sind sehr zufrieden mit dem neuen Gummi. Sowohl mit der Funktionalität als auch der Lebensdauer. Er erfüllt voll und ganz unsere Anforderungen. Wo andere Gummis bereits verschlissen sind und ausgetauscht werden müssen, ist die Funktionalität von flexpower immer noch top.“

flexpower gibt es in zwei verschiedenen Härten. So kann für jede Stelle im Werkzeug die passende Härte gewählt werden. Für beste Funktionalität.

Weitere interessante Neuigkeiten