Druckansicht

Laser

mlas|compact-1

DER ALLESKÖNNER.

Ein Kombinationskünstler. In Kreuztischbauweise. Mit verschiedenen Tischgrößen. Und hoher Performance. Ein
Minimum an Rüstzeit und Maschinenstillstandzeiten gehören zu seinen Stärken. Ebenso wie der schnelle Linsenwechsel für verschiedene Materialien. Auch mit Rotationseinheit erhältlich. Für flaches und rotatives Schneiden. Als mlas|twin. Mit gewohnter Marbach-Schnittqualität. Der mlas|compact-1. Doppelt gut.

Jetzt auch mit Zusatzoption Scankopf. Dies ist eine Gravierfunktion zur effektiven und maschinenschonenden Beschriftung von Trägerplatten, mit der deutlich weniger Zeit pro Auftrag benötigt und ein sehr gutes Gravurergebnis erzielt wird.

  • flach und rotativ schneiden
  • geringe Rüstzeiten
  • viele Formate
Technische Details des Produktes
  • massives Untergestell für Lasereinheit und Stahlführung
  • Kreuztischsystem in verschiedenen Größen
  • feststehende Optik
  • Rofin CO2 SLAB DC Laserquelle
  • Linsen-Kassettensystem für einfache Reinigung und schnellen Linsenwechsel
  • TFT-Touchscreen Bedienpanel (CAD-Oberfläche, Maschinenparameter, Laserterminal-Oberfläche)
  • integriertes Impact CAD-System
  • digitale Antriebstechnik
  • Schneidparameter für Schnittbreite (x-y diagonal)
  • pneumatisches Spannen Flachbett Varianten
  • erhältliche Leistungsversionen: 1000 Watt, 1500 Watt, 2000 Watt, 2500 Watt
  • erhältliche Tischplattengrößen: 1800 x 1300 mm, 2100 x 1500 mm, 2500 x 1500 mm (Macro), weitere Größen auf Anfrage