zur Übersicht
1. Oktober 2019

Nacht der Ausbildung 2019. Marbach empfängt fast 100 interessierte Jugendliche.

Marbach hatte am 26.09. unter dem Motto „Nächster Halt. Zukunft.“ fast 100 junge Menschen zu Gast. Im Rahmen der Nacht der Ausbildung konnten sich interessierte Besucher über eine Ausbildung oder ein Studium beim Heilbronner Familienunternehmen informieren.

Informatives Programm
Nicole Waczowicz Ausbildungsleiterin bei Marbach: „Wir haben uns sehr über das große Interesse der jungen Menschen gefreut. Unser Programm wurde sehr gut angenommen. Die Besucher konnten unser Unternehmen, unsere kaufmännischen und technischen Ausbildungsberufe sowie unsere Lehrwerkstatt kennenlernen. Aber natürlich auch mit aktuellen Auszubildenden sowie den Ausbildungsleitern sprechen und ihnen Fragen stellen. So kamen gute und informative Gespräche zustande, die den jungen Menschen bei ihrer Zukunftsplanung helfen werden.“

Darüber hinaus wurden News zum Stichwort Digitalisierung vorgestellt. Waczowicz weiter: „Bei uns ist Digitalisierung ein übergreifendes Thema, mit dem wir uns aktuell intensiv beschäftigen. Auch im Bereich der Ausbildung hat sich bei uns hierzu in letzter Zeit einiges getan. Seit 2018 setzen wir ein Online-Berichtsheft, E-Learning und digitale Aufgabenstellungen ein.“

Perfekter Start ins Berufsleben.
Mit einer Ausbildungsquote von 9 % und einer fast 100 %-igen Übernahme der ausgelernten Azubis bildet eine Ausbildung bei Marbach die Basis für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. 

Das mit dem DUALIS-Siegel zertifizierte Unternehmen bildet derzeit mehr als 50 junge Menschen aus.