zur Übersicht
28. November 2019

Beste Performance bei der Stanzformenherstellung. Mit der Laseranlage mlas|compact-2 von Marbach.

Marbach verkauft mit seinem Bereich Marbach Die Supplies & Automation (MDS&A) Maschinen an Stanzformenhersteller. Die momentan erfolgreichste Laseranlage im Portfolio von Marbach ist die mlas|compact-2. 

Thomas Kandlbinder, Leiter Automation & Service bei Marbach: „Die mlas|compact-2 ist wegen ihrer vielen positiven Eigenschaften unsere erfolgreichste Laseranlage. Sie ist vielseitig und leistungsstark, schneidet Holz und Stahl mit perfekten Parametern. Der spezielle Präzisions-Schneidkopf mit neuartiger Führung schneidet nicht nur sehr schnell, sondern mit höchster Genauigkeit und liefert dadurch beste Schnittergebnisse. Die mlas|compact-2 ist extrem Wartungsarm, da die mechanischen Komponenten mit einem automatischen Schmiersystem ausgestattet sind.“

Die Tischgröße des Marbach-Lasers beträgt 1.500 x 2.200 mm. Für dieses Format benötigt die Marbach-Maschine durch ihre Portalbauweise und ihre fliegende Optik erstaunlich wenig Stellfläche. Die mlas|compact-2 kann – je nach Kundenanforderung – mit einer Laserquelle von 1.500 bis 2.500 Watt ausgestattet werden. Die integrierte Fernwartung sichert die Produktionssicherheit und Maschinenverfügbarkeit.

Weitere interessante Neuigkeiten