zur Übersicht
8. Juli 2019

Beach Party – it’s summertime. Vorgesetzte bedienen ihre Mitarbeiter auf dem Marbach Sommerfest 2019.

Am 05. Juli 2019 fand bei Marbach zum 6ten Mal der Family Day statt. Unter dem Motto „Beach Party – it’s summertime.“ versammelten sich fast 400 Mitarbeiter und deren Familien auf dem Firmengelände und feierten zusammen bei strahlendem Sonnenschein.

Peter Marbach, geschäftsführender Gesellschafter bei Marbach: „Unser diesjähriger Family Day war ein absoluter Erfolg. Nachdem uns das Wetter bei der vergangenen Auflage 2017 eine kurze aber heftige Dusche beschert hatte, hat es Petrus dieses Mal umso besser mit uns gemeint.“ Fast 1.300 Besucher fanden sich auf dem Firmengelände ein. So viele wie noch bei keinem Family Day zuvor. Für alle, die wissen wollten, was Marbach macht oder wo der Familienangehörige seinen Alltag verbringt, gab es zu Beginn der Veranstaltung Betriebsbesichtigungen.

Das ganze Festgelände war passend zum sommerlichen Motto geschmückt. Doch nicht nur das. Tina Dost, Marketing Leiterin bei Marbach: „Dieses Mal haben wir uns etwas ganz Besonderes für unsere Gäste ausgedacht. Um in die richtige Stimmung zu kommen, bekam jeder beim Betreten des Geländes eine Blumenkette und eine Sonnenbrille. Und auch kulinarisch waren wir auf das Thema Sommer eingestellt. So gab es zum Beispiel leckeres Eis aus der Region, exotische Cocktails. Natürlich durften auch die obligatorischen Pommes nicht fehlen, die Peter Marbach wie jedes Mal selbst frittiert. „Es ist Tradition bei uns, dass die Vorgesetzten beim Family Day ihre Mitarbeiter bewirten,“ so Marbach. „Denn mit dem Family Day möchten wir uns bei unseren Mitarbeitern für ihre tolle Arbeit und Einsatzbereitschaft bedanken. Jeder Einzelne von ihnen trägt maßgeblich zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Die erste Schicht bei den Pommes übernehme ich immer selbst. Das macht Spaß und man hat die Gelegenheit, mit den Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen.“

Und auch für die kleinen Gäste war bestens gesorgt. So konnten die Kinder sich am Stand des Kindersolbades schminken lassen, ein Parcours des Sportpark Böckingen forderte die Geschicklichkeit und eine Hüpfburg durfte selbst verständlich auch nicht fehlen. Außerdem gab es für Groß und Klein eine Fotobox. Ein DJ begleitete die ganze Veranstaltung mit sommerlichen Beats und sorgte gegen Abend für eine gut gefüllte Tanzfläche.

Dost: „Für uns war es eine rundum gelungene Veranstaltung. Alle Mitarbeiter und ihre Familien hatten eine schöne Zeit, genossen die Sonne, tolle Gespräche und das leckere Essen. Es ist schön zu sehen, wie unser Konzept von allen gut angenommen wird. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Family Day.“

Weitere interessante Neuigkeiten